Giovani arcieri: nuove traiettorie e nuove mire

Seduta congiunta delle consulte giovanili provinciali 2013  
Presentazioni aperte al pubblico
Data: 30 novembre 2013
Luogo: Casa della Pesa in Piazza del grano, Bolzano
Modera: Gianluca Iocolano.

Programma


9.15
Saluti. Martha Jiménez, presidentessa della Consulta provinciale del servizio-giovani per il gruppo linguistico italiano.
Presentazione delle consulte giovanili provinciali

9.30
TALENTI DIGITALI.  I giovani e le politiche per i “nuovi”.
A cura di Carlo Andorlini, esperto di politiche giovanili, ex-coordinatore del progetto per l’autonomia dei giovani Giovanisì della Regione Toscana.

10.30
Domande e discussione in plenum.

11.15
Pausa caffè

11.30
La Camera digitale? Nuove memorie dall’universo giovanile.
A cura della coop 19, cooperativa attiva nel settore culturale:
Presentazione della ricerca “Camera digitale” sui bisogni e preferenze dei giovani realizzata nella Provincia di Bolzano.

12.30
Domande e discussione in plenum.
Immagine

Junge Bogenschützen: Neue Wege/Flugbahnen und neue Ziele

Gemeinschaftssitzung der Landesjugendbeiräte 2013,
Öffentlich zugängliche Sitzung

Datum: 30. November 2013
Ort: Waaghaus, Kornplatz Bozen
Moderation: Gianluca Iocolano


Programm

9:15 Uhr
Begrüßung durch die Präsidentin des Landesbeirates für Jugendarbeit für die italienische Sprachgruppe, Martha Jiménez
Kurze Vorstellung der einzelnen Beiräte (Zielsetzungen und Arbeitsmethoden, Schwerpunktthemen, Tätigkeitsbericht und laufende Programme, usw.). Die Vorstellung des italienischen Beirates erfolgt durch Giulia Mittempergher

9:30 Uhr
DIGITALE TALENTE: Die Jugend und Politik für die “Neuen”.
Mit Carlo Andorlini, Experte für Jugendarbeit, Ex-Koordinator des Projektes „l’autonomia di giovani Giovanisi della Regione Toscana“:
  • Jugend im Italien von heute – eine Übersicht, wer sind die Jugendlichen von heute?
  • Die Mitwirkung der Jugendlichen ist im Steigen, die Bedeutsamkeit der Jugendarbeit im Lande
  • Instrumente der Autonomie hinsichtlich des Zugangs zur Arbeitswelt, welche?

10:30 Uhr
Fragen und Diskussion im Plenum

11:15 Uhr
Kaffeepause

11:30 Uhr
La Camera digitale? Neue Speicherformen im jugendlichen Universum.
coop 19, Genossenschaft im Kulturbereich:
Vorstellung einer Studie über die Bedürfnisse und Vorlieben der Jugendlichen im Lande – diese Studie wurde kürzlich unter dem Titel „Camera digitale“ veröffentlicht

12:30 Uhr
Fragen und Diskussion im Plenum


consultagiovanibz.wordpress.com
facebook: ConsultaGiovaniBz
twitter: @CGiovaniBz #consultaigiovani

Comments

Popular Posts